Allgemeines

Am 8.6.74 sind wir schon mal auf dem Sofa aufgestiegen. Saarbrücken-Nürnberg 2:2 genau das Ergebnis reichte zum Aufstieg für die spielfreie Eintracht zum Aufstieg in die erste Bundesliga.

Diesmal können wir uns nach dem Spiel in Meppen (3:2 verloren) freuen, weil der 1FC Kaiserlautern es nicht verstand ihre Niederlagenserie am Schluss der Saison zu beenden. Mit der 0:2 Niederlage in Köln, stand unser Aufstieg fest. Jetzt gilt es, anders als Bayern München die Saison mit vollem Ernst zu Ende zu spielen und und nächsten Samstag    13.30 Uhr    nochmal alles reinhauen, damit die Party richtig steigen kann.

Die Blau-Gelben Volkswagenlöwen gratulieren dem BTSV zu Aufstieg in die 2. Bundesliga und wünschen allen Verantwortlichen eine glückliche Hand bei ihrer weiteren Arbeit.

 

Die2. Bundesliga startet am 15. Juli in die neue Saison

Am 16.03.22 fand digital die AoMV des BTSV statt und es wurde ein neues Präsidium gewählt.

Dieses sieht wie folgt aus:

Präsidäntin     Nicole Kumpis 

Vizepräsident  Uwe Fritsch

Vizepräsidänt Finanzen         Rainer Cech

Vizipräsidäntin Abteilungen   Bettina Heinecke

Vizipräsident Fußball             Benny Kessel

Allen Gewählten wünschen wir eine glückliche Hand und viel Erfolg für unsere Eintracht.

 

 

Allen Mitgliedern und Freunden der Blau-Gelben

Volkswagenlöwen ein frohes Weihnachtsfest und einen

Guten Rutsch ins neue Jahr 2022

Weitere Infos zum Dauerkartenverkauf findet ihr unter https://www.eintracht.com/aktuelles/neues/informationen-zum-dauerkartenverkauf/

Dort stehen alle Infos die ihr benötigt mit Preisen und div. Bestimmungen.

 

Die ersten 3 Spieltage der 2. Liga

Heidenheim gegen Eintracht

Eintracht gegen Kiel

95+1 gegen Eintracht

© volkswagenloewen.de 2004-2013