Eintracht schlägt nach couragierter Leistung den FSV Zwickau durch Tore Ihorsts und Zauners mit 2:0 .Der Sieg ist 

hochverdient , und lässt vor der englischen Woche mit Spielen in Verl am Dienstag und gegen die falschen Löwen  Samtags 

drauf  daheim ein wenig durchatmen. Hoffen wir das die heutigen Blessuren Ihorsts , Hennings und Schultz ' nicht allzu 

schlimm ausfallen,  und Sie alsbald wieder den Löwen zur Verfügung stehen.Es scheint etwas zusammenzuwachsen.

Macht so weiter,  Fußball- Braunschweig wird es Euch mehr als danken.....

© volkswagenloewen.de 2004-2013