Kicker

  1. Mit seinem Elfmetertor am letzten Spieltag gegen Energie Cottbus (1:1) hat Marc Pfitzner maßgeblich zum Klassenerhalt von Eintracht Braunschweig beigetragen. Insgesamt war der Mittelfeld-Routinier fünfmal vom Punkt erfolgreich. Nun läuft sein Vertrag aus, doch der 34-Jährige soll bleiben.
  2. Christoph Menz wird die ersten beiden Partien der kommenden Drittliga-Saison aussetzen müssen. Das DFB-Sportgericht verurteilte den Braunschweiger zu einer Sperre von zwei Spielen.
  3. Zum ersten Mal seit ihrer Gründung im Jahr 2008 hat die 3. Liga die Marke von drei Millionen Zuschauern überschritten. Der letzte Spieltag lockte noch mal richtig viele Fans in die Stadien.
  4. In der Hinrunde pfui, in der Rückrunde hui - Eintracht Braunschweig bleibt nach einem Herzschlagfinale in der 3. Liga. "Wir sind so froh, die Mammutaufgabe geschafft zu haben, als Mannschaft, als Team", erklärte Kapitän Stephan Fürstner nach dem 1:1 gegen Energie Cottbus, das bei der Tordifferenz einen Treffer weniger aufzuweisen hatte und den bitteren Gang in die Regionalliga antreten muss.
© volkswagenloewen.de 2004-2013