4 Punkte aus den letzten beiden Spielen trotz überschaubarer Leistung.  Jetzt steht die Woche der Wahrheit an.  Es steht ein Doppelpack gegen die direkten Kellerkinder FCK und dem SV Meppen an.  Am Dienstag gastieren die Betzebuben an der Hamburger Straße ,  bevor es am kommenden Samstag zum SV Meppen ins beschauliche  Emsland geht.  Es müssen Punkte her , um a ein mehr und mehr unzufriedenes Umfeld zu besänftigen ,  und b, was noch viel wichtiger ist,  sportlich endlich in die Spur zu kommen. Eintracht gegen den FCK in Liga 3 ist schon schlimm genug,  Diese beiden großen Traditionsvereine indes hier im Keller anzutreffen tut noch mehr weh.  Aber wir haben auch gegen die Erben Fritz Walters nichts zu verschenken.  Es gilt die roten Teufel an den Hörner zu packen , um zwingend dreifach punkten zu können.....

 

© volkswagenloewen.de 2004-2013